Schulsanitäter
Schulsanitäter

Schulsanitätsdienst

Schulsanitätsdienst
Schulsanitätsdienst
Die aktiven Schulsanitäter 2020/2021
Die aktiven Schulsanitäter 2020/2021
© Fotograf: Karmeliter Realschule Plus

Der Schulsanitätsdienst unserer Schule kümmert sich um verletzte und erkrankte Schülerinnen und Schüler.

Die Ausbildung der Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter dauerte insgesamt mindestens 30 Unterrichtsstunden und vermittelte sowohl die wichtigsten Erste-Hilfe-Maßnahmen, als auch erweiterte Versorgungsleistungen, wie z.B. das Schienen von Brüchen mit speziellen Schienungsmaterialien oder das Messen des Blutdrucks.
Die ausgebildeten Jugendlichen stellen dabei im Notfall mithilfe der angeschafften Notfalltaschen und der darin befindlichen Ausrüstung die medizinische Erstversorgung sicher.

Wir wünschen allen Schulsanitäterinnen und Schulsanitätern viel Spaß und Erfolg bei ihrer Tätigkeit!

Schulsanitätsdienst
Schulsanitätsdienst

Die Ausbildung und Materialausstattung werden vom Arbeiter-Samariter-Bund übernommen. Für diese Förderung des Schulsanitätsdienstes bedanken wir uns als Schulgemeinschaft sehr herzlich!

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt teilweise externe Komponenten. Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.