Aktuelles und Termine
Aktuelles und Termine

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Hinweise und Neuigkeiten der Westend-Grundschule:

Fußballfortbildung an der Westende Grundschule

Im Rahmen der Fortbildungsreihe „20.000 plus“ nahmen interessierte Lehrkräfte unserer Grundschule an der Fortbildungsveranstaltung des Südwestdeutschen Fußballverbandes teil. Schwerpunkt der Fortbildung war das Thema „Spielen und Bewegen mit Ball – Unterrichtsbeispiele für die Grundschule“. Bei der abwechslungsreichen Fortbildung standen weiterhin Ballgewöhnung und kleine Spiele und Spielformen zum Thema „Fußball“ auf dem Programm. Ein großes Dankeschön ergeht an den Referenten Oliver Herrmann für eine kurzweilige, informative und praxisnahe Fortbildung.

Lesetüten-Aktion: Bücher Bessler an der Westend Grundschule

Zum Schuljahresbeginn am 28.09.2023 besuchte traditionell die Buchhandlung Bücher Bessler die Westend Grundschule und überbrachte den über 120 neuen 1. Klässlern Erstleselektüren. Gemeinsam mit Schulleiterin Anja Döpfner wurden die Geschenktüten, welche zuvor von größeren Grundschulkindern gestaltet wurden, an die Schulanfänger überreicht.

Schulneulinge besuchen gemeinsam den Pfrimmpark

Direkt zum Schuljahresanfang besuchten die 1. Klassen der Westend Grundschule gemeinsam den Pfrimmpark. Die über 120 Kinder bahnten sich zusammen mit ihren Lehrkräften Frau Winter, Frau Noß, Frau Oblender, Frau Kurt, Frau Buxbaum und Herr Schmidt den Weg durch die Pfrimmanlage bis hin zur großen Wiese des Pfrimmparks. Bei noch sommerlichen Temperaturen konnten die Schülerinnen und Schüler mit einem großen Picknick in den Schultag starten und die übrige Zeit für das gemeinsame Spiel und Erkundungen nutzen.

Projektwoche in der  Westend Grundschule

Projekttage Klasse 1- das Leben im Mittelalter

Die Kinder der 1. Klassen behandelten ein großes und spannendes Thema an den Projekttagen – das Leben im Mittelalter.

Im Vorfeld durften alle Erstis das Nibelungenmuseum besuchen. Dort gab es neben dem Nibelungenlied eine erste Einstimmung auf das mittelalterliche Leben. Wie war die Gesellschaftsstruktur? Wie sah das Leben eines armen Bauern aus oder wie lebte es sich auf einer Burg?

An den Projekttagen in der Schule durften alle Klassen jeden Tag zu einer anderen Klassenlehrerin und dort einen Mittelalterworkshop besuchen. Die Kinder buken Brot, schnippelten Gemüse und kochten „Suppe für kleine Leute“. Beides durfte natürlich am Ende des Tages verspeist werden … Lecker! Zudem wurden Burgen aus Schuhkartons und Klopapierrollen gebaut. Hier war der Kreativität keine Grenzen gesetzt und man konnte sich mit Farbe und Pinsel austoben. Alles, was die Erstklässler über das Mittelalter nun wussten, wurde schließlich in einem Lapbook gesammelt und am Ende stolz am Präsentationstag den Eltern präsentiert.

Nicht nur die Kinder hatten großen Spaß, auch wir Lehrerinnen empfanden die Projekttage als große Bereicherung und sind stolz auf unsere Erstis!

3. Klassen: Eine Reise durch die Geschichte der Kunst

Unter diesem Motto standen die diesjährigen Projekttage der dritten Klassen. In den drei Tagen lernten die Kinder nicht nur die Künstler Albrecht Dürer, Charles McGee, Keith Haring sowie James Rizzi und die Graffiti-Technik kennen, sondern wurden auch selbst kreativ. So entstanden beispielsweise Kreidemännchen nach Keith Haring auf dem Schulhof, Vornamen im Graffiti-Stil, Fabelwesen aus Dürers Rhinocerus, schwarz-weiß Skulpturen nach McGee sowie drei Gemeinschaftsbilder im Stil von Rizzi. In einer gemeinsamen Ausstellung in der großen Turnhalle wurden diese dann am Freitagnachmittag präsentiert.

Pfrimmparklauf der Westend Grundschule

Die Kinder der Westend Grundschule konnten das erste Mal nach langer Coronapause wieder am Pfrimmparklauf teilnehmen. Bei diesem Spendenlauf sammelten die Kinder der Klassen Geld für eigene Spielgeräte und Spielekisten. Engagiert und motiviert liefen die Kinder ihre Runden. 
Ein großes Dankeschön geht auch an alle "Fans", Spender und dem Schulelternbeirat für die tolle Unterstützung an diesem Tag.

Liebe Eltern unserer Schulkinder, liebe Sponsorinnen und Sponsoren,

am 16. Mai 2023 fand unserer jährlicher Pfrimmparklauf statt. Die Schülerinnen und Schüler waren unglaublich motiviert, nicht nur bei der Suche von Sponsoren, sondern auch bei der Absolvierung ihres Laufs. Es wurden sehr, sehr viele Runden gelaufen, dass sich sicherlich der ein oder andere gewundert hat, was für sportliche und ausdauernde Kinder Sie haben...

Die Spendengelder von Ihnen wurden dem Förderverein übergeben und Stand 14. Juni 2023 kam die fantastische Summe von

6.160,20 € zustande.

Der Förderverein hat für jede Klasse eine Spielekiste gefüllt – mit Bällen, Seilen, Federball, Tischtennisset, Malkreiden, Gummitwist, Hula-Hoop und Indiaka. Diese Kisten wurden am Donnerstag, 15.6.23 jeder Klasse übergeben und wir alle freuen uns über viele bewegte und spielfreudige Pausen.

Gemeinsam werden wir mit dem Kollegium überlegen, welche Großanschaffung für unsere Kinder wir noch von dem restlichen Geld tätigen können.

Herzlichen Dank an Sie, dass Sie uns und Ihre Kinder so tatkräftig unterstützt haben. Auch freuen wir uns sehr über die Unterstützung des Schulelternbeirats, der sehr liebevoll ein gesundes Frühstück in Form eines Obststandes organisiert hat.

Ihnen und Ihrer Familie, sowie allen Sponsorinnen und Sponsoren vielen Dank. Allen eine schöne und spannende Sommerzeit.
Herzliche Grüße im Namen des gesamten Kollegiums,

Anja Döpfner

Worms, 16.6.23

Der bewegte Advent

"Bewegter Advent" an der Westend Grundschule
Alle Klassen der Westend Grundschule kamen in der Adventszeit auf besondere Art und Weise in Bewegung. Einige Sportvereine aus Worms präsentierten in einzelnen Sportstunden ihre jeweilige Sportart und führten Schnupperstunden mit den Klassen durch. So ergab sich ein vielfältiges Angebot durch Vertreter*innen der Sportarten Tennis, Hockey, Fußball, Judo sowie Radsport. Gemeinsames Ziel war es, Kinder in Bewegung zu bringen und für Vereinssport jeglicher Art zu begeistern. An dieser Stelle auch nochmal ein großes Dankeschön an das ehrenamtliche Engagement der Vereine.

Projekttage im Advent

Die 2´ten Klassen von Frau Behrendt, Frau Buxbaum, Frau Kurt, Frau Wilke, Frau Winter und Herr Schmidt der Westend Grundschule hatten abwechslungsreiche Projekttage im Advent. Highlights der Projekttage waren die Programmpunkte „Adventssingen“, „Nikolausaktion“, „Adventsbacken“, „Adventsbasteln“ „Lesestunde bei Tee und Punsch“, „Bewegter Advent“ und eine kleine „Adventsfeier“ sowie der Theaterbesuch mit der gesamten Schule zum Theaterstück „Aschenputtel“.

Adventssingen der 2´ten Klassen 

Aktionstage »Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten« starten:  Die Westend-Grundschule ist dabei!

Vom 22. September bis 30. September »Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten«

Aktionstage »Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten« starten: Die Westend-Grundschule ist dabei!

Zum wiederholten Mal haben das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. und der ökologische Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) Grundschulen und Kindergärten in ganz Deutschland aufgerufen, sich an den diesjährigen Aktionstagen »Zu Fuß zur Schule und in den Kindergarten« zu beteiligen. Ende September sind in ganz Deutschland Kinder zu Fuß, mit dem Roller oder dem Fahrrad unterwegs zur Schule und in den Kindergarten und erfahren dabei, wie viel Spaß es machen kann, sich zu bewegen. Ein weiterer Gewinn: Wer den Schulweg zu Fuß, mit Roller oder Rad zurücklegt, startet fit und wach in den Tag und trägt zum Klimaschutz bei, indem er Schadstoffe und Treibhausgase vermeidet.

In der Vergangenheit haben sich jährlich bis 80.000 Kinder an der Aktion beteiligt. Auch die Westend-Grundschule in Worms ist in diesem Jahr dabei. Die Kinder der Westend-Grundschule sind im Aktionszeitraum vom 22. – 30. September dazu aufgerufen zu Fuß, mit dem Roller oder Fahrrad zur Schule zu kommen und die Eltern entsprechend das Auto stehen zu lassen. Im Unterricht wird richtiges Verhalten im Straßenverkehr thematisiert und jedes Kind wird täglich dokumentieren wie es den Weg zur Schule zurücklegt hat. Außerdem studieren die Kinder mit ihren Lehrerinnen und Lehrern ein „Schulweg-Lied“ ein, welches zu Beginn und am Ende des Aktionzeitraums gemeinsam mit allen rund 450 Kindern gesungen wird.

Die Aktion bietet die Möglichkeit Sicherheit und Eigenständigkeit im Straßenverkehr einzuüben, sie ist eine gute Gelegenheit das morgendliche Verkehrschaos vor der Schule zu entspannen und leistet außerdem einen sinnvollen Beitrag zum Klimaschutz.

Bei Rückfragen:

Birgit Heppel, Westend-Grundschule, Schulelternsprecherin Email: birgit@heppels.de
Tel.: 0157-52427886

Elternbriefe und wichtige Infos 2022

Spendenlauf

Westend Grundschüler erlaufen 13000 Euro für die Ukraine.

Zeitungsartikel über den Spendenlauf für die Ukraine 2022
Zeitungsartikel über den Spendenlauf für die Ukraine 2022

Corona-Infos

Formular Selbstauskunft für negativen Test

Liebe Eltern der Westend Grundschule,

am Montag beginnt wieder die Schule im Präsenzunterricht. Wenn Sie es erwägen, den verpflichtenden Test Ihres Kindes selbst durchzuführen, finden Sie hier das auszufüllende Formular.

Zusätzlich ist dieses Formular in Sdui (Nachricht vom 29.06.2021) vorhanden.

Weiterhin gibt es für unsere Kinder in der Schule zwei mal wöchentlich den Test natürlich innerhalb der Unterrichtszeit.

Das gesamte Kollegium freut sich auf einen guten Start mit Ihnen und Ihren Kindern.

Formular Selbsttest
Formular Selbsttest

Umgang mit Erkältungs- / Krankheitssymptomen bei Kindern

Erkältungskrankheiten Stand 3.12 Verhalten
Erkältungskrankheiten Stand 3.12 Verhalten

Umgang mit Mund-Nase-Schutz

Umgang mit Mund und Nasenschutz
Umgang mit Mund und Nasenschutz

Ausnahmen von Test- und Absonderungspflichten

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Ut commodo pretium nisl.

Neuigkeiten

DU BIST BILDUNG: Unterstützen Sie unsere Schule mit Ihren eigenen Weihnachtseinkäufen

Liebe Unterstützer von "Du bist Bildung",

schnell ein Produkt oder einen Shop suchen? - Unter DU bist Bildung

z.B. :

- Fotopuzzle
- Lego
- Notebook
- Karten
- Wein
- Tier

Über 800 Shops warten auf Sie. Jeder Einkauf zählt!

Geschenke einkaufen und dabei spenden. So einfach.

Viel Spaß beim Einkaufen wünscht Ihnen

Ihr Team von "Du bist Bildung"

weitere Infos für Eltern

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt teilweise externe Komponenten. Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.