Junge schöne sportliche Frau mit lockigen Haaren und Piercing hält Yogamatte
Junge schöne sportliche Frau mit lockigen Haaren und Piercing hält Yogamatte

Modulkatalog Gesundheitsförderung und mehr

Dienstleistungen für Wormser Unternehmen

Das BGM ist heute wesentlich facettenreicher. Mittlerweile erwarten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von den Unternehmen, dass Sie als attraktive Unternehmen entsprechende Angebote zur Gesundheitsförderung (BGF) bieten. Hier ist nicht nur der Obstkorb im Unternehmen gefragt, sondern individuelle Konzepte.

Das BGM-Netzwerk-Worms entwickelt derzeit mit Dienstleistern der Region ein umfangreiches Angebot, welches die Mitglieder für ihr Unternehmen buchen können. Es geht hier nicht nur um die betriebliche Gesundheitsförderung, sondern auch um die Umsetzung des betrieblichen Gesundheitsmanagements in Ihrem Unternehmen. Wir hoffen, Ihnen an dieser Stelle in Kürze einen umfangreichen Modulkatalog mit unseren zahlreichen Dienstleistern präsentieren zu können.

Ein Teil der Angebote sind steuerbegünstigt bzw. können direkt mit Krankenkassen abgerechnet werden.

Geplante Module zur Gesundheitsförderung

  • Konzepte zur stufenweisen Umsetzung eines ganzheitlichen BGM in Ihrem Unternehmen mit Unterstützung der Krankenkasse Ihrer Wahl
  • Betreuungsangebote Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Schulungen und Weiterbildungen für Führungskräfte
  • Fachvorträge für Unternehmen in Unternehmen
  • Angebote betriebliche Gesundheitsförderung nach § 20 SGB V (Bewegung, Entspannung, Ernährung, Suchtprävention)
  • Resilienz-Training
  • Kommunikationstraining
  • Firmen-Fitness Angebote von Dienstleistern

Ziel

Hochwertige und individuelle Angebote für „Gesunde Menschen“ in „Gesunden Unternehmen". Finden Sie den Dienstleister, der zu Ihnen und Ihrem Team passt.

Steuerliche Vorteile der betrieblichen Gesundheitsförderung

"Seit dem 01. Januar 2008 wird die Förderung der Mitarbeitergesundheit steuerlich unterstützt. Ein Unternehmen kann mit bis zu 600 Euro pro Mitarbeiter und pro Jahr steuerfrei für zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn erbrachte Leistungen zur Verhinderung und Verminderung von Krankheitsrisiken und zur Förderung der Gesundheit erbringen" Quelle: Bundesministerium für Gesundheit

Unsere Dienstleister

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt teilweise externe Komponenten. Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.