Hände bilden ein Herz, darin ein Baum
Hände bilden ein Herz, darin ein Baum

Umweltschutz von A-Z

Abfall

Abfälle, wie Hausrat, Wertstoffe, Problem- oder Restmüll gehören in die entsprechenden Entsorgungseinrichtungen, nicht in die Natur. Wilde Abfallablagerungen stellen nach dem Abfallgesetz eine Ordnungswidrigkeit bzw. eine Straftat dar, die in Einzelfällen mit Geldstrafen bis zu 50.000,-- € geahndet werden kann. Bitte nutzen Sie die Entsorgungsmöglichkeiten der Entsorgungs- und Baubetrieb Anstalt des öffentlichen Rechts der Stadt Worms (ebwo AöR). Bei Fragen zur richtigen Entsorgung von Abfällen wenden Sie sich bitte an die Abfallberatung des

Entsorgungs- und Baubetrieb Anstalt des öffentlichen Rechts der Stadt Worms
Hohenstaufenring 2
67547 Worms
www.ebwo.de
Tel.: (0 62 41) 91 00 70 / - 72
abfallberatung@ebwo.de

Bei Kenntnis wilder Ablagerungen wenden Sie sich bitte an:

Abt. 3.05 - Umweltschutz und Landwirtschaft
Folzstraße 5
67547 Worms
Tel.: (0 62 41) 8 53 - 35 09
umwelt@worms.de

Links

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt teilweise externe Komponenten. Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.