Hände bilden ein Herz, darin ein Baum
Hände bilden ein Herz, darin ein Baum

Umweltschutz von A-Z

Autowaschen

Autowaschen belastet die Umwelt durch die Verwendung kostbaren Trinkwassers und durch die Belastung von Kläranlagen mit tensidhaltigen Autowaschmitteln, Fett, Öl, Ruß und Schwermetallen. Das Autowaschen sollte nur in Autowaschanlagen erfolgen, da hier einerseits ein Großteil der Schadstoffe aus dem Abwasser entfernt werden, andererseits - bei einer Waschanlage mit Wasserkreislaufführung - weniger Wasser verbraucht wird, als bei einer Wäsche von Hand.

Übrigens: Haben Sie gewusst, dass bei einer Autowäsche in einer herkömmlichen Portal-Autowaschanlage (ohne Wasseraufbereitung) 150 Liter kostbares Trinkwasser verwendet werden? Würden die in Worms zugelassenen ca. 43.000 Pkws alle vier Wochen einmal gewaschen, dann würden in einem Jahr knapp 84 Millionen Liter Trinkwasser verbraucht. Mit dieser Menge könnte man etwa 1700 Wormser Bürger ein Jahr lang mit Trinkwasser versorgen.
Wassersparender sind Autowaschanlagen, die mit einer Wasseraufbereitung ausgerüstet sind. Hierbei wird das Waschwasser im Kreislauf gehalten und pro Autowäsche lediglich ca. 40 - 50 Liter Frischwasser benötigt. Die Schad- und Schmutzstoffe werden dabei fortlaufend abgeschieden und regelmäßig entsorgt. Mittlerweile verfügen nahezu alle Autowaschanlagen in Worms über diese umweltfreundliche Technik.

Für weitere Informationen wenden Sie sich an die

Abt. 3.05 - Umweltschutz und Landwirtschaft
Folzstraße 5
67547 Worms
Tel.: (0 62 41) 8 53 - 35 11
umwelt@worms.de

Tipp:

Wenn Sie Ihren Ehrgeiz nach Sauberkeit am Gebrauchsgegenstand Auto nicht übertreiben, und Ihr Auto nur dann Waschen, wenn es wirklich stark verschmutzt ist, leisten Sie einen Beitrag zum Umweltschutz und zum nachhaltigen Umgang mit wertvollem Trinkwasser.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt teilweise externe Komponenten. Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.