Hände bilden ein Herz, darin ein Baum
Hände bilden ein Herz, darin ein Baum

Umweltschutz von A-Z

Erdaushub

Erdaushub kann bei verschiedenen Baumaßnahmen oder in der Gartengestaltung anfallen. Als Wirtschaftsgut ist seine Wieder-Verwendung unter Beachtung der Vorgaben der Bundes-Bodenschutz- und Altlastenverordnung möglich, solange dadurch kein genehmigungspflichtiger Eingriff nach dem Landespflegegesetz vorliegt.

Die Entsorgungs- und Baubetrieb Anstalt des öffentlichen Rechts der Stadt Worms (ebwo AöR) verfügt über eine Erdaushubbörse. Hier kann jedermann unbelasteten Erdaushub gegen Gebühr abgeben oder abholen (kostenlos). Die Erdaushubbörse befindet sich auf dem Gelände des Wertstoffhofs Bauschuttdeponie Worms-Nord. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den

Entsorgungs- und Baubetrieb Anstalt des öffentlichen Rechts der Stadt Worms
Hohenstaufenring 2
67547 Worms
Tel.: (0 62 41) 91 00 - 74
abfallberatung@ebwo.de

Links

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt teilweise externe Komponenten. Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.