links Klausenbergkapelle und Wappen von Worms-Abenheim, rechts Panorama und Wappen von Worms-Hochheim
links Klausenbergkapelle und Wappen von Worms-Abenheim, rechts Panorama und Wappen von Worms-Hochheim

Ersatzwahlen 2022

Ortsvorsteher/in Worms-Abenheim und Worms-Hochheim

Am Sonntag, 20. März 2022, von 8:00 bis 18:00 Uhr, wurden in den Wormser Stadtteilen Abenheim und Hochheim jeweils ein neuer Ortsvorsteher für die verbleibende für die verbleibende Amtszeit 2022-2024 gewählt. In Abenheim kam es am Sonntag, 3. April 2022 zur Stichwahl.

Warum wird neu gewählt?

Ortsvorsteher/innen für die Wormser Ortsbezirke (Stadtteile) wurde zuletzt für die Wahlzeit 2019-2024 gewählt.

Grund für die Ersatzwahlen 2022 in Abenheim und Hochheim ist die Niederlegung des Amtes als Ortsvorsteher/in der beiden Amtsinhaber durch deren Wechsel ins Wormser Rathaus:

Die bisherige Ortsvorsteherin von Worms-Abenheim, Stephanie Lohr, wurde in das Amt der Bürgermeisterin der Stadt Worms gewählt und leitet seit November 2021 das Dezernat II.

Der bisherige Ortstvorsteher von Worms-Hochheim, Timo Horst, wurde zum hauptamtlichen Beigeordneten der Stadt Worms gewählt und verantwortet seit November 2021 das Dezernat III für Stadtentwicklung.

Die nächste Kommunalwahl inklusive Wahl der Ortsvorsteher/innen finden im Jahr 2024 statt.

Wer kann sich bewerben?

Nähere Informationen hierzu erhalten Sie in den Wahlbekanntmachungen:

Wer steht zur Wahl?

Der Wahlausschuss hat in seiner Sitzung am 4 . Februar 2022 folgende Wahlvorschläge* zur Wahl der Ortsvorsteherin/des Ortsvorstehers in Worms-Abenheim und in Worms-Hochheim am 20 . März 2022 zugelassen:

 (*Nennung in der Reihenfolge nach Eingang der Wahlvorschläge)

kreisrunder Ausschnitt zeigt die Klausenbergkapelle und das Wappen von Worms-Abenheim
kreisrunder Ausschnitt zeigt die Klausenbergkapelle und das Wappen von Worms-Abenheim

Wahlvorschläge Worms-Abenheim

Name

Partei / Wählergemeinschaft

Mirko Weigand

CDU

Marco Fruci

SPD

 Wilfried Cleres

FDP und FWG-Bürgerforum

Da in Abenheim kein Bewerber mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen erhielt, fand zwischen den beiden Bestplatzierten, Marco Fruci und Mirko Weigand, am Sonntag, 3. April 2022, eine Stichwahl statt.

kreisrunder Ausschnitt zeigt ein Panorama und das Wappen von Worms-Hochheim
kreisrunder Ausschnitt zeigt ein Panorama und das Wappen von Worms-Hochheim

Wahlvorschläge Worms-Hochheim

Name

Partei / Wählergemeinschaft

Patrick Mais

SPD

Markus Hornung

CDU

Henrik Egli

Grüne

Dr. Jürgen Neureuther

FDP

Wer darf wie wählen?

  • An der Wahl kann nur teilnehmen, wer in das Wählerverzeichnis eingetragen ist oder einen Wahlschein hat.

  • Alle Wahlberechtigten erhalten eine Wahlbenachrichtigung per Post. Darin angegeben werden Wahlbezirk und Wahlraum.

  • Auf Antrag erhalten Wahlberechtigte einen Wahlschein mit Briefwahlunterlagen für eine Briefwahl.

  • Die Stimmabgabe kann am Wahltag im Wahllokal oder - auf Antrag - vorab per Briefwahl erfolgen.  

  • Die Wahlbenachrichtigung und der amtliche Personalausweis (bei Unionsbürgern der gültige Identitätsausweis oder Reisepass) sind zur Wahl mitzubringen.

  • Alle Kandidaten sind in den jeweiligen Stimmzetteln aufgelistet. 

  • Bei der Wahl der Ortsvorsteher/in haben Wahlberechtigte nur eine Stimme.

Erhält keine Bewerberin oder kein Bewerber mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen, findet zwischen den beiden Personen mit den meisten Stimmen am Sonntag,  3. April 2022, eine Stichwahl statt.

Wo wird gewählt?

  • Wählen können Sie nur im Wahlraum des Wahlbezirks, in dessen Wählerverzeichnis Sie eingetragen sind.  Genaue Angaben dazu finden Sie auf Ihrer Wahlbenachrichtigung.
  • Alle Wahlräume sind barrierefrei erreichbar.
  • Bitte zur Wahl mitbringen: Ihre Wahlbenachrichtigung und Personalausweis oder Reisepass.

Die Stadtteile Worms-Abenheim und Worms-Hochheim sind jeweils in zwei Wahlbezirke eingeteilt:

  • Hochheim: Wahlbezirke 4201 und 4202
  • Abenheim: Wahlbezirke 6201 und 6202

Da die Abgrenzungen zu den anderen Ortsbezirken - besonders in Worms-Hochheim - nicht jedem Bürger bekannt sind, sollen entsprechende Grafiken die Unklarheiten aufklären.

Wer keine Wahlbenachrichtigung erhalten hat, wird gebeten, sich zu informieren, ob er tatsächlich in einem Wahlgebiet wohnhaft und somit wahlberechtigt ist.

Die Gebietskarten verdeutlichen die Abgrenzungen der einzelnen Wahlgebiete:

Wahlbezirke Abenheim: 6201 und 6202
Wahlbezirke Abenheim: 6201 und 6202
© Fotograf: Stadt Worms
Wahlbezirke Hochheim: 4201 und 4202
Wahlbezirke Hochheim: 4201 und 4202
© Fotograf: Stadt Worms

Eine Übersicht über alle Wahlbezirke und Wahlräume in Worms finden Sie im städtischen Geoportal (Stadtplan):

Briefwahl

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, am Wahlsonntag das Wahllokal aufzusuchen, so können Sie Ihre Stimmen auch per Briefwahl abgeben. 

Wichtig: Briefwahlunterlagen müssen beantragt werden. Beachten Sie auch die Antrags- und Zustellfristen.

Wahlergebnisse

Ergebnisse für Abenheim (im Bild die Klausenbergkapelle und das Wappen von Worms-Abenheim)
Ergebnisse für Abenheim (im Bild die Klausenbergkapelle und das Wappen von Worms-Abenheim)

Gewählter Ortsvorsteher von Worms-Abenheim ist: Marco Fruci (SPD)

Die Ergebnisse im Einzelnen können Sie über folgende Links abrufen:

Ergebnisse für Hochheim (im Bild ein Panorama und das Wappen von Worms-Hochheim)
Ergebnisse für Hochheim (im Bild ein Panorama und das Wappen von Worms-Hochheim)

Gewählter Ortsvorsteher von Worms-Hochheim ist: Patrick Mais (SPD)

Die Ergebnisse im Einzelnen können Sie über folgende Links abrufen:

Wahlergebnisse zum Vergleich

Zum Vergleich sehen Sie hier die archivierten Wahlergebnisse für Worms bisheriger Wahlen:

Haben Sie Fragen?

Das Wahlbüro der Stadtverwaltung Worms hilft Ihnen gerne weiter:

Wahlleiter des Wahlkreises Worms ist der Oberbürgermeister der Stadt Worms:

Kontakt

Adolf Kessel
Telefon: 0 62 41 / 8 53 - 10 00
E-Mail Kontaktformular

Erfahren Sie mehr über

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt teilweise externe Komponenten. Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.