Zur Startseite

Der Weltkindertag kommt in diesem Jahr zu den Kindern

01.09.2020

In diesem Jahr muss der Weltkindertag einen anderen Weg gehen als gewohnt. Aber wenn die Kinder nicht zum Weltkindertag kommen können, kommt er eben zu den Kindern - und zwar in Form einer kleinen Papiertüte, die neben Bastelmaterialien das zentrale Instrument der Aktion enthält, nämlich eine Broschüre mit allerhand Bastel-, Mal- und Mitmach-Ideen.

Weltkindertagsbroschüre Worms 2020


Der Trägerkreis Weltkindertag, unter der Organisation vom Stadtjugendring Worms, veranstaltet seit
ca. vierzig Jahren den jährlich im September stattfindenden Weltkindertag auf dem Lutherplatz.
Leider kann dieser coronabedingt dieses Jahr in seiner ursprünglichen Form nicht stattfinden. Wir
wollten trotzdem ein Angebot für die Wormser Kinder schaffen und haben uns für ein alternatives
Format entschieden. Der Weltkindertag kommt dieses Jahr zu den Kindern – in Form einer Mitmach-Broschüre.

Zu der Mitmachbroschüre kommt eine DINA5-Papiertüte, mit Gegenständen, die für die
Mitmachangebote benötigt werden, so z.B. Kreide, für ein Kreidebild, außerdem Korken und
Zahnstocher, um ein Schiff zu bauen oder Gummibärchen für ein Backrezept.


Das diesjährige Motto des Weltkindertags ist „Kinderrechte schaffen Zukunft“. Daran angelegt sind
die Mitmachangebote in der 44-seitigen Broschüre. Außerdem gibt es Anleitung für ein
Stockbrotrezept, eine Vorlage für das Sähen von „Sonnenblumen“-Kresse, Basteleinheiten,
Ausmalbilder, Bilderaufgabe zum Einsenden sowie ein Gewinnspiel. Außerdem liegt der Broschüre
der Herbstferienkalender-Flyer mit bei.

In der Broschüre finden sich wichtige Informationen, z.B. Telefonnummern und Anlaufstellen, wie
das Frauenhaus Worms, Kinderschutzbund etc. Die Schirmherrschaft hat Oberbürgermeister Adolf
Kessel übernommen.

Die Mitmach-Angebote wurden konzipiert von:

Alisa-Zentrum Worms, Abenteuerspielplatz e.V., Beso E.v., Bund der Deutschen Katholischen Jugend, Evangelische Jugend, Entsorgungs- und Baubetrieb (ebwo), Caritas Spiel- und Lernstube Nordend, Haus der Jugend, Evangelisches Familienzentrum Worms-Horchheim, Frauenhaus Worms, KiSA Worms, Lebenshilfe Worms, Motherhood e.V., NaJu Worms, Stadtjugendring Worms e.V., Stamm Nibelungen CPD Worms, Stillgruppe Worms, Schüler-Arche Worms e.V., Pflegekinderdienst Worms, Pfadfinderstamm Bundschuh, TSC Worms Wonnegau e.V., UNICEF Worms, VCP Stamm Nibelungen


Drei Tage wurde mit zahlreichen Helfer und Helferinnen auf dem Abenteuerspielplatz in Worms gepackt. Anschließend wurden die 7.500 Broschüren an die Wormser Kindergärten und Grundschulen verteilt.

Finanziert wurde die Broschüre vom Deutschen Kinderhilfswerk, Demokratie Leben! und der Stadt Worms. Gestaltet wurde sie von Ralf Kratz (KratzArt)

Hier findet ihr die Broschüre als Download

© Stadtjugendring Worms e.V.

Logo der Stadt Worms
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen