Zur Startseite

Aktion zur Kommunalwahl 2024

Zur Kommunalwahl 2024 hatten wir ein ganz besonders großes Anliegen: Denjenigen Gehör verschaffen, die sonst so häufig überhört werden. Dazu haben wir am Bildungszentrum Worms Meinungen von Kindern und Jugendlichen gesammelt und Politiker:innen mit auf den Weg gegeben.

Über viele verschiedene Methoden konnten Kinder und Jugendliche ihre Meinungen zu verschiedenen Themen der Wormser Kommunalpolitik äußern. Was ist Kindern und Jugendlichen eigentlich besonders wichtig? Was würden Sie verändern, wenn sie einen Tag lang Oberbürgermeister von Worms wären? Und wie zufrieden sind Kinder und Jugendliche eigentlich in Worms?
Die gesammelten Ergebnisse konnten wir in einer zweiten Aktion Wormser Politiker:innen (mit dabei waren Peter und Matthias Englert (Worms will weiter), Peter Gaa (freie Liste), Leonard Schmitt (Bündnis 90/Grüne), Isabell Lieffertz (Die Linke), Hans-Peter Weiler (CDU) und Dirk Beyer (SPD)) weitergeben.

Wir sind gespannt, was die nächsten Jahre für Kinder und Jugendliche in Worms bringen - und hoffen auf die oft gewünschte Dönerpreisbremse ;)

© Stadtjugendring Worms e.V.

Logo der Stadt Worms
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen