Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Willkommen in der Nibelungenstadt am Rhein!

Dom - Blick über die Dächer (Foto: R. Uhrig)
 
 
 

Worms sehen und erleben

Auf Ihrem Streifzug durch zwei Jahrtausende Stadtgeschichte begegnen Ihnen Kaiser und Könige, Mythen und Sagen der Nibelungen, das Judentum und Martin Luther. Es gibt viel zu sehen und zu erleben: den romanischen Kaiserdom, den ältesten Judenfriedhof Europas, das ehemalige Judenviertel mit Synagoge und Jüdischem Museum, eines der größten Reformationsdenkmäler der Welt, das multimediale Nibelungenmuseum, Reste der mittelalterlichen Stadtmauer, herrliche Weinlagen und vieles mehr

Überzeugen Sie sich selbst, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sie haben nur wenig Zeit und wollen Worms an einem Tag erkunden?

Wir zeigen Ihnen Worms in 24 Stunden!

Video: Worms - Eine Stadt - Tausend Welten

500 JAHRE REFORMATION

Postkarte Luhter 2017 in Worms
 
 
 
 

AKTUELLES aus der Rubrik "Tourismus":

  • 27.06.2017 | Aktion "Lange Einkaufsnacht" am 1. Juli

    "Lange Einkaufsnacht" am 1. Juli

    Shoppen bis 23.30 Uhr, Mitmach-Aktionen, Walk Acts, Feuershow und tagsüber der Flohmark "fern Appel unne Ei": Worms lädt ein zur "Langen Einkaufsnacht".

    ...mehr
  • 26.06.2017 | 500 Jahre Reformation Ausstellung "Luther in Worms 1521"

    Ausstellung "Luther in Worms 1521"

    Entdecken Sie Worms zu Zeiten Martin Luthers: Das Museum Heylshof zeigt noch bis 2. Juli die Sonderschau "Luther in Worms 1521 – Der Ort des Geschehens".

    ...mehr
  • 16.06.2017 | Kultur Festspiele nennen neue Namen

    Festspiele nennen neue Namen

    Waldemar Kobus, Georgios Tsivanoglou und Cem Lukas Yeginer werden bei den Nibelungen-Festspielen 2017 zum Ensemble gehören.

    ...mehr

Die touristischen Inhaltsseiten der www.worms.de werden verantwortet von:

Tourist Information Worms
Neumarkt 14
67547 Worms
Telefon: (0 62 41) 8 53 - 73 06
touristinfo@worms.de