Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Projekte der Westend Grundschule

Projektwoche 9.6.-12.6. plus großes Fest am Samstag 13.6.

Herzliche Einladung zu unserem Projektfest an der Westend Grundschuleam Samstag, den 13. Juni von 10 bis 14 Uhr.

Wir wollen an diesem Tag die Ergebnisse unserer Projekttage (9.-12. Juni) vorstellen und mit Freunden und Familien feiern.

Unter dem Motto „Unsere Schule-kunterbunt“ werden wir tanzen, singen und basteln. Wir erkunden die Welt der Farben, reisen durch die Herkunftsländer einiger Schüler oder lernen die Maus Frederic kennen. Unser Schulhaus verschönern wir mit den Bildern toller Künstler, deren Techniken wir an den Projekttagen kennen lernen und ausprobieren dürfen. Im Haus II, der ehemaligen Pflegeschule des Klinikums, legt eine Großgruppe einen Barfußpfad und Kräuterbeete an. Außerdem besuchen einige Kinder die Stadtgärtnerei.

Am Samstag beenden wir diese ereignisreichen Tage mit einem kunterbunten Fest, bei dem nicht nur viel gezeigt, sondern auch selbst hergestellte kleine Kunstwerke erworben werden können. Kulinarisch unterstützen uns die Eltern mit einem Nationalitäten-Buffet.

Bitte bringen Sie Teller, Besteck und Becher, der Umwelt zu Liebe, mit!

 
 
 

Lesekönige 2014

Hier sind die Ergebnisse unseres schulinternen Lesewettbewerbs 2014. Folgende Kinder sind die Stufensieger geworden:

1 Klasse:

1. Alexander Zoller (1d)

2. Hannes Rüb (1a)

3. Georg Schwarzburg (1b)

2. Klasse:

1. Katharina Kendziorra (2e)

2. Suzan Geske (2a)

3. Marie Dojan (2a) und

3. Johanna Matheis (2d)

3. Klasse:

1. Amelie Guthörl (3c)

2. Elena Schwarzburg (3b)

3. Carolin Geiger (3c)

4. Klasse:

1. Evelina Stein (4b)

2. Clara Fischer (4d)

3. Anna Lappat (4a) und

3. Niels Kissel (4b)

Unsere vier Erstplatzierten vertraten unsere Schule dann am 15. Mai beim Vorlesewettbewerb "Wormser Lesekönige 2014" in der Kameliter-Grundschule auch sehr erfolgsreich. Es beteiligten sich insgesamt 10 Wormser Grundschulen.

Sowohl in der Klassenstufe 1 als auch in den Klassenstufen 3 und 4 belegten unsere Kinder den 1. Platz.

von links nach rechts: Evelina Stein (4b), Alexander Zoller (1d), Amelie Guthörl (3c)
von links nach rechts: Evelina Stein (4b), Alexander Zoller (1d), Amelie Guthörl (3c)

EU-Preisträger (Malwettbewerb)

Am Europäischen Schulwettbewerb der Europa-Union beteiligte sich unsere Grundschule auch in diesem Jahr wieder mit künstlerischen Beiträgen. Von den eingereichten Bildern wurden die Arbeiten von den folgenden 10 (!) Kindern mit Preisen ausgezeichnet:

Lea Bender, Anne Buchmann, Lena Höflich, Laura Lappat, Juli Kanoffsky (alle Klasse 1 b), Estella Abich (3a), Moritz Nultsch (3b), Weronika Kilic (3e), Ifeoma Egbuonu (4a) und Julia Jablonski (4c).

Alle 10 Preisträger wurden ins Rathaus eingeladen, wo ihnen im Rahmen einer Feierstunde von Oberbürgermeister Kissel Urkunden und Sachpreise überreicht wurden.

Die 10 EU-Gewinner der Westend Grundschule
Die 10 EU-Gewinner der Westend Grundschule

Landessieger Malwettbewerb

Lea Bender(1b) und Moritz Nultsch (3b) erreichten sogar jeweils einen 1. Landespreis und wurden infolgedessen am 27. Mai2014 zur großen Landespreisveranstaltung im ZDF nach Mainz eingeladen, wo sie einen ereignisreichen Tag erlebten. Die betreuende Lehrerin Frau Weyel begleitette die beiden Preisträger zur Preisverleihung, die vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur sowie von der Europa-Union Rhl.-Pfl. organisiert wurde.

Landessieger: Lea Bender, Kl.1b und Moritz Nultsch, Kl.3b bei der Preisverleihung beim ZDF am 27.05.2014
Landessieger: Lea Bender, Kl.1b und Moritz Nultsch, Kl.3b bei der Preisverleihung beim ZDF am 27.05.2014

Vier Bilder (von Lea, Lena, Weronika udn Moritz) haben sogar der Bundesjury vorgelegen, was mit einer weiteren Urkunde prämiert wurde. Diese Bilder wurden auch im Foyer des ZDF ausgestellt. Alle 10 preisgekrönten Bilder sind nun in der Schule an der Ausstellungstafel vor dem Sekretariat zu besichtigen.

 
 
 

Projekttage 2013 "Wir erleben Weihnachten in anderen Ländern!! und Musical

Vom 11.12. – 13.12.2013 hieß es an der Westend-Grundschule: „Wir gestalten die Zeit rund um Weihnachten“. Am Freitag, den 13.12.2013 fand dann die große Präsentation am Nachmittag statt. Alle Gruppen stellten in den Sälen und Fluren aus, was sie in den letzten Tagen gestaltet hatten. In der kleinen Turnhalle gab es an verschiedenen Stationen ein Sportangebot. Zum „Grüffelo“ wurde ein tolles Schattentheater vorgeführt, Akrobatik wurde gezeigt und auch das Musical „...“ war wieder ein voller Erfolg. Wunderschöne weihnachtliche Dinge wurden gebastelt, ein überdimensionales Bilderbuch sowie ein Hörspiel sind entstanden. Der Duft der Weihnachtsbäckereien zog durch die Gänge. Mit viel Engagement haben die Kinder an den Verkaufsständen ihre gebastelten Sachen verkauft und viele fleißige Bäckerinnen und Bäcker haben ihre Plätzchen und Lebkuchen für den guten Zweck gespendet.
Die tolle Organisation, die Lehrerinnen und Lehrer sowie viele freiwillige Helfer haben dazu beigetragen, dass sich die zahlreichen Besucher bei Kuchen, Waffeln, Kaffee und kalten Getränken wohlfühlen konnten. Die Hälfte der Einnahmen geht an Unicef und soll von dort aus den Menschen auf den Philippinen zugute kommen. Die andere Hälfte ist für schulische Anschaffungen unserer Kinder bestimmt.
21 Kinder der zweiten Jahrgangsstufe beschäftigten sich drei Tage lang mit Afrika. Mit tollen Armbändern, Schlüsselanhängern, selbstgemachten Kürbisfladen und ganz viel Einsatz konnten sie 175 Euro einnehmen. Diese Summe wird an „Projekte für Afrika“ von Plan International Deutschland e.V. gespendet.
Die Projekttage sowie unser weihnachtlicher Nachmittag waren ein voller Erfolg und werden allen Beteiligten in guter Erinnerung bleiben.

 
 
 

Bundesjugenspiele 2013

 
 
 
 
 
 

Frühlingsprojekt 2012

 
 
 
Musical 2011

Musicalaufführung 2011

Musical 2011 Bühne
 
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen