Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Mietspiegel der Stadt Worms

Der Mietspiegel bietet Mietern und Vermietern eine umfassende Übersicht über die üblichen, in Worms gezahlten Mieten für verschiedene Wohnungstypen jeweils vergleichbarer Art, Größe, Ausstattung und Beschaffenheit.

 
 

Wormser Mietspiegel 2016

Die neueste Mietspiegel-Broschüre können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen: 

Mietspiegel 2016

 
 
Mietspiegel für Worms
Mietspiegel für Worms

Miethöhe selbst beurteilen und festlegen

Unser Mietspiegel dient als "Richtschnur" für die Festlegung bzw. Beurteilung von Mieten in Worms. Dadurch kann er wesentlich dazu beitragen, Rechtsstreitigkeiten zwischen Mietern und Vermietern zu beheben bzw. diese erst gar nicht aufkommen zu lassen. Gültig ist er ausschließlich für nicht preisgebundene Mietwohnungen des frei finanzierten Wohnungsbaus.

Erstellt nach anerkannten wissenschaftlichen Grundsätzen

Der Wormser Mietspiegel entspricht den gesetzlichen Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) und den Hinweisen zur Erstellung von Mietspiegeln des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen. Erstellt wurde er nach anerkannten wissenschaftlichen Grundsätzen.

 
 
 

Die aktuelle, kostenlose Broschüre ist außerdem hier erhältlich:

  • im Rathaus, Zimmer 85
  • an den Pforten im Rathaus und im Verwaltungsgebäude Adenauerring 1
  • bei den Ortsverwaltungen
  • bei in Worms ansässigen Banken
 
 
 
 

Herausgeber und Ansprechpartner

Der Mietspiegel wird von der Stadtverwaltung Worms, 5-Soziales, Jugend und Wohnen in Form einer Broschüre herausgegeben. Erarbeitet wurden entsprechende Broschüren bisher in den Jahren 1993, 1995, 1998, 2002, 2004, 2006. 2008, 2010, 2012, 2014 und 2016.

Nähere Informationen erhalten Sie im "Mietspiegelbüro"