Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Lucies Zwergenmusik

Lucies Zwergenmusik

für Kinder ab 18 Monaten mit einer erwachsenen Bezugsperson

LUCIES ZWERGENMUSIK richtet sich an alle Eltern, die gemeinsam mit ihrem Kleinkind singen, spielen und tanzen möchten. Kinder lernen durch Beobachten und Nachahmen. Das Vorbild der Eltern ist für sie die stärkste Motivation.

LUCIES ZWERGENMUSIK basiert auf einem speziell für Kleinkinder entwickelten Programm, das über Musik und Bewegung die gesamte Entwicklung ganzheitlich fördert. LUCIES ZWERGENMUSIK will spielerisches Musizieren und Singen in der Familie fördern, die Eltern mit musikalischen Fähigkeiten vertraut machen und helfen, evtl. vorhandene Hemmungen abzubauen. Denn wenn Eltern vorsingen, so ist dies für ein Kleinkind der stärkste Anreiz zum eigenen Singen. Keine CD und kein noch so teures Musikspielzeug kann das Singen der Eltern, das ja gleichzeitig auch Zuwendung, Aufmerksamkeit und Liebe signalisiert, ersetzen.

In den Unterrichtsstunden werden alle Aktivitäten - Lieder, Reime, Fingerspiele - zunächst von den Erwachsenen aufgenommen, während die Kinder staunende Beobachter sind und irgendwann Mama oder Papa nachahmen. So geschieht Lernen: beobachten, horchen, aufnehmen, nachahmen. 

Der Unterricht in findet einmal in der Woche vor- oder auch nachmittags statt. Die Unterrichtsgebühren erfragen Sie bitte direkt bei der Lucie-Kölsch-Musikschule der Stadt Worms. Telefon: 06241 853-4242, E-Mail: musikschule@worms.de

Infoblatt Lucies Rasselbande und Zwergenmusik

Anmeldung Elementarstufe