Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

BAföG (Bundesausbildungsförderungsgesetz)

Landkreis übernimmt Schüler- und Meister-BAföG für Mainz und Worms!

Zum 01. April 2015 hat die Kreisverwaltung Mainz-Bingen die Zuständigkeit für das Schüler- und Meister-BAföG auch für Personen aus den Städten Mainz und Worms übernommen. Mit der neuen Regelung werden die BAföG-Ämter in Mainz und Worms in der Kreisverwaltung Mainz-Bingen zusammengelegt. Neben dem Schüler- und Meister-BAföG ist die Kreisverwaltung Mainz-Bingen auch für die bundesweiten Anträge für Ausbildungsunterstützung von Schülern, Praktikanten und Studierenden in Frankreich, Monaco, Andorra und französischen Überseedepartements zuständig.

Ihre Anträge können Sie stellen an:

Kreisverwaltung Mainz-Bingen 
Ausbildungsförderung
Georg-Rückert-Str. 11
55218 Ingelheim         

Zuständig:
Frau Weling (0 61 32) 7 87 33 54


Informationen zum Bundesausbildungsförderungsgesetz gibt es unter www.bafög.de

  • zu den Förderungsvoraussetzungen
  • zur Förderungshöhe
  • zu den zuständigen Stellen, die Sie gezielt beraten
  • zu den Möglichkeiten auch im Ausland gefördert zu werden
  • und vieles mehr 


Studenten der Hochschule Worms müssen ihren Antrag beim dort zuständigen Amt für Ausbildungsförderung stellen hier

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen