Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Gebühren der Lucie-Kölsch-Musikschule der Stadt Worms - Stand 01.08.2016

Hier finden Sie Wissenswertes zu den Unterrichts- und Leihgebühren der Lucie-Kölsch-Musikschule der Stadt Worms für Kinder und Jugendliche. Alle Angaben wurden auszugsweise deren Satzung entnommen. (Alle Angaben ohne Gewähr; Änderungen vorbehalten. Gebühren für Erwachsene sind in der Satzung ersichtlich)

Jährliche Unterrichtsgebühren für (Ermäßigter Tarif bei Wohnsitz in Worms)

Musikalische Früherziehung

264,00 €

Musikalische Grundausbildung

264,00 €

Instrumentaler Gruppenunterricht in der Grundstufe (3 oder mehr Schüler)

288,00 €

Instrumentalunterricht und Gesang

Gruppe ab 3 Schüler

360,00 €

Gruppe mit 2 Schülern

510,00 €

Einzelunterricht 30 Minuten

648,00 €

Einzelunterricht 45 Minuten

858,00 €

Ergänzungsfächer

Singkreis

132,00 €

Allgemeine Musiklehre/Gehörbildung

132,00 €

Sonderkurse

Die Gebühr berechnet sich aus
dem Grundbetrag pro Kurs und Unterrichtsstunde im Verhältnis
zur Anzahl der aufgenommenen Teilnehmer. Die Mindestgebühr
beträgt

16,00 €

Jährliche Gebühren für Leihinstrumente

Saitenspiele

72,00 €

Geigen, Bratschen, Querflöten, Trompeten

144,00 €

Celli, Kontrabässe, Klarinetten, Saxophone, Posaunen, Hörner, Oboen

180,00 €

An- / Abmeldegebühr

Anmeldegebühr (außer Sonderkurse)

16,00 €

Außerordentliche Kündigung

30,00 €

Gebührenpflicht besteht für:

  • die Inanspruchnahme von Leistungen der Musikschule (in Teilbeträgen)
  • die Anmeldung (fällig mit der 1. Rate)
  • eine Abmeldung außerhalb des regulären Kündigungstermins (fällig nach Anforderung)
  • Teilnehmer, die ihren Wohnsitz nicht in Worms haben (Zuschlag in Höhe von 10 Prozent der Unterrichtsgebühren)
  • Erwachsene (Zuschlag in Höhe von 20 Prozent der Unterrichtsgebühren)


Bei Ausschluss aus der Musikschule bleibt die Gebührenpflicht bis zum Ende des Schuljahres bestehen. Die Gebührensätze ergeben sich aus dem Gebührenverzeichnis (siehe oben).

Erstattung

Bei mehrmaligen Unterrichtsausfall (wenn dieser nicht nachgeholt werden kann) kann ein Teil der Gebühren erstattet werden. Ebenso wenn ein Instrument kürzer als ein Jahr ausgeliehen wird.

Ermäßigung

  • Geschwisterermäßigung (sie zahlt sich aus, wenn mehrere Kinder einer Familie die MS besuchen)
  • Mehrfächerermäßigung (diese belohnt, wenn ein Kind Unterricht in mehreren Fächern erhält)
  • Für Erwachsene werden entsprechende Ermäßigungen gewährt.
  • Keine Ermäßigung gibt es für Ergänzungsfächer und Sonderkurse.

Erlass

Familien mit geringem Einkommen bekommen gegen Vorlage eines Sozialausweises der Stadt Worms einen Teil der Gebühren erlassen.

Stipendium

Besonders begabte Schüler und Erwachsene haben die Chance, ein Stipendium zu erhalten.

Keine Auswirkung auf die Gebühren hat die Änderung der Gruppenstärke im Laufe des Schuljahres.

Nähere Informationen

Die komplette Satzung als PDF-Dokument erhalten Sie hier: Satzung mit Gebührenverzeichnis

Rückfragen beantwortet gerne die

Lucie-Kölsch-Musikschule der Stadt Worms
Gewerbeschulstr. 20
Sekretariat
67549 Worms

Telefon: (0 62 41) 8 53 - 42 42
Telefax: (0 62 41) 8 53 - 42 49
E-Mail: musikschule@worms.de