Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Nachbeurkundung von Personenstandsfällen im Ausland

Anschrift Stadtverwaltung Worms
Rathaus
Marktplatz 2
67547 Worms
Adresse im Stadtplan anzeigen
E-Mail Kontaktformular
Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Donnerstag 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Donnerstag 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Informationen

Sie haben im Ausland geheiratet,eine Lebenspartnerschaft begründet, ein Kind ist im Ausland geboren oder ein Angehöriger ist im Ausland verstorben?! Es ist möglich eine Geburt, einen Sterbefall oder eine Eheschließung im Ausland hier in Deutschland vom Standesamt des Wohnortes nachbeurkunden zu lassen.

Bei der Nachbeurkundung werden anhand der ausländischen Urkunden, die eingetretenen Personenstandsfälle geprüft, und in die deutschen Heirats-, Lebenspartnerschafts-, Geburten,- oder Sterberegister eingetragen. Hiernach ist es möglich eine deutsche Personenstandsurkunde über den jeweiligen Vorgang  zu erhalten.  

Eine Vorraussetzung für die Antragsstellung ist die deutsche Staatsangehörigkeit. Dies muss am Tage der Antragsstellung vorliegen. Die Möglichkeit der Nachbeurkundung gilt auch für Staatenlose, heimatlose Ausländer und ausländische Flüchtlinge im Sinne des Abkommens über die Rechtsstellung der Flüchtlinge,  mit gewöhnlichem Aufenthalt im Inland.

Antragsberechtigt sind:

  • bei Eheschließung im Ausland die Ehegatten; sind beide verstorben auch deren Eltern und Kinder,
  • bei Lebenspartnerschaft die Lebenspartner sowie deren Eltern und Kinder,
  • bei einer Geburt die Eltern des Kindes sowie das Kind, dessen Ehegatte, Lebenspartner oder Kinder,
  • bei einem Sterbefall die Eltern und Kinder sowie der Ehegatte oder Lebenspartner des Verstorbenen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an das Standesamt Ihres Wohnsitzes. Sollten dieser in Worms sein, melden Sie sich bitte bei unserem Geschäftszimmer.

 

Unterlagen

Die hierfür erforderlichen Unterlagen erfragen Sie bitte persönlich beim Standesamt Worms.

 

 

Gebühren

Nachbeurkundung,

einer im Ausland geschlossenen Ehe 59,- bis 118,- EUR,

einer im Ausland begründeten Lebenspartnerschaft 59,- bis 118,- EUR,

einer im Ausland erfolgten Geburt  59,- bis 118,- EUR,

eines im Ausland erfolgten Sterbefalles 59,- bis 118,- EUR. 

Mitarbeiter / in Funktion Zimmer E-Mail Telefon
Finger, Horst Abteilungsleiter 122 Kontaktformular 0 62 41 / 8 53 - 34 00
Metzdorf, Eva stellv. Abteilungsleiterin 116 Kontaktformular 0 62 41 / 8 53 - 34 02
Datta, Miriam Sachbearbeiterin 121 Kontaktformular 0 62 41 / 8 53 - 34 05