Uhr am Rathausturm
Uhr am Rathausturm

Besucher-Hinweise

der Stadtverwaltung Worms

Vorsprache nur mit Termin & 3G-Nachweis

Aufgrund der Coronapandemie ist Ihre persönliche Vorsprache bei der Stadtverwaltung Worms bis auf weiteres nur nach vorheriger Terminvereinbarung und mit medizinischer Maske möglich. Außerdem gilt für alle Verwaltungsgebäude die 3G-Regelung: Zutritt nur für Genesene, Geimpfte und Getestete! (Nachweis UND Lichtbildausweis sind vorzulegen; Testung vor Ort nicht möglich!) 

Online:

Bitte nutzen Sie nach Möglichkeit unsere Online-Terminvereinbarung, etwa für das Bürgerservicebüro und die Zulassungsstelle. 

Sie können einige Anliegen auch online erledigen

Telefonisch: 

Ihre Terminanfrage können Sie gerne auch telefonisch an die für Ihr Anliegen zuständige Fachabteilung richten. Dort erhalten Sie auch nähere Informationen über die jeweiligen Geschäftszeiten und evtl. erforderlichen Unterlagen.

Häufig nachgefragt:

Gut zu wissen

Ihre Gesundheit und die unserer Mitarbeiter/innen steht für uns an erster Stelle. Seien Sie deshalb versichert, dass wir uns strikt an die jeweils geltende Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz halten, um weiterhin zur Eindämmung der Infektion mit dem Coronavirus beizutragen.

Im Folgenden haben wir wichtige Hinweise für Ihren Besuch in Corona-Zeiten zusammengestellt:

  • Vereinbaren Sie VOR Ihrem Besuch einen Termin mit uns! (online oder telefonisch > siehe oben)

  • Sehen Sie bei akuten Atemwegserkrankungen von einem Besuch bei uns ab.
    Bitte vereinbaren Sie für diesen Fall einen neuen Termin.

  • Der Zutritt zu allen Verwaltungsgebäuden und Dienstgebäuden der Stadtverwaltung Worms ist

    - nur mit Termin,

    - nur mit Maske
    (medizinische Gesichtsmaske / OP-Maske, Standard KN95/N95, FFP2 oder vergleichbar)

    - nur unter Vorlage eines gültigen 3G-Nachweises* UND eines gültigen amtlichen Lichtbildausweises** möglich.

    *Nachweis über vollständige Impfung gegen das Coronavirus SARSCoV-2 oder Genesung. Nicht immunisierte Personen (weder geimpft noch genesen) müssen einen negativen PCR-/PoC-PCR-Test oder PoC-Antigen-Test (Schnelltest) einer autorisierten Stelle vorlegen (Test nicht älter als 24 Stunden);
    Ausnahme: Kinder bis 12 Jahre gelten als geimpft oder genesen, auch ohne entsprechenden Nachweis.

    **Personen ab dem 16. Lebensjahr müssen einen gültigen amtlichen Lichtbildausweis zusätzlich zum Impf-, Genesenen- oder Testnachweis vorlegen.

    Testungen vor Ort sind nicht möglich. Selbsttestungen sind nicht zulässig.
    Es können kostenfreie Bürgertests an geeigneten Teststellen vorgenommen werden; eine Übersicht über Testmöglichkeiten in Worms finden Sie

    Die 3G-Regelung gilt für alle unsere Besucher & Dienstleister (und selbstverständlich auch unsere Beschäftigten).

  • Ohne Termin, Maske, 3G-Nachweis und Lichtbildausweis können wir Ihnen keinen Zutritt gewähren. Es erfolgt Zugangskontrolle. Nur die Haupteingänge sind geöffnet.

  • Bitte befolgen Sie weiterhin die aktuellen Hygieneregeln in Bezug auf Niesen, Husten und Händewäschen.
    Desinfektions-Spender stehen für Sie bereit.
    Bitte halten Sie weiterhin einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen ein.
    Bitte beachten Sie auch entsprechende Hinweise und Markierungen vor Ort.

  • Sie möchten "nur einen Brief abgeben"? Bitte nutzen Sie unseren Briefkasten (z.B. am Rathaus-Hauptportal).

Bitte beachten Sie auch unsere aktuellen 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt teilweise externe Komponenten. Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.