Zur Startseite

Angebote

Das Kinder- und Jugendbüro bietet im Bereich der Jugendarbeit verschiedene Angebote an. So ist das Haus der Jugend ebenso wie die Stadtteilbüros und Jugendtreffs bei uns verortet. Zudem betreuen wir das Jugendparlament. Aktuell koordinieren wir auch den Prozess zur Neukonzeptionierung der Jugendarbeit in Worms.

Bei uns finden Jugendliche und junge Erwachsene sowie deren Erziehungsberechtigten ein breites Unterstützungsangebot im Bereich Übergang Schule-Beruf. Neben den an den allgemeinbildenden Schulen verorteten Joblotsen und Jobfüxen ist der Jugendscout eine offene Anlaufstelle im Orientierungsprozess und bei Beratungsbedarf in persönlichen Fragen. Daneben arbeitet die  Kompetenzagentur bei Personen mit intensiverem Beratungsbedarf und die Kollegen im Projekt Jugend stärken - Grüne Schiene für Jugendliche für junge Menschen im Wormser Norden und im Bereich des östlichen Bahnhofumfeldes (Teile von Neuhausen). Das Projekt "WO-LF80 - Wormser Lehrstellen fördern" schließlich kümmert sich um die Vernetzung vieler Akteure am Übergang Schule-Beruf.

Außerdem können bspw. Vereine im Kinder- und Jugendbüro Zuschüsse für die Jugendarbeiten erhalten (zu den Förderrichtlinien) oder für Veranstaltungen Material und Großspielzeug ausleihen. 

Auch der erzieherische Kinder- und Jugendschutz (etwa im Green Room auf dem Backfischfest oder im Halt-Projekt) gehört zu unseren Aufgaben.

Außerdem informieren wir über den Ferienkalender der Stadt Worms für die Oster- und Herbstferien und geben den Sommerferienkalender heraus.

© Kinder- & Jugendbüro Worms