Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Hausratabfuhr (Sperrmüll)

Die Hausratabfuhr im Stadtgebiet Worms erfolgt auf Abruf.

Sie können die Abholung Ihrer Hausratgegenstände nach Bedarf wie folgt anmelden:

telefonisch (06241 / 9100-60), schriftlich, per Fax 

oder mit unserem Onlineformular:

Die Hausratabfuhr ist gebührenfrei, falls das Grundstück an die Abfallentsorgung angeschlossen ist.

 
 
 

Was ist Hausrat (Sperrmüll)? 

Zum Hausrat zählen Möbel, Teppichboden, Laminat und sperrige Haushaltsgegenstände. Desweiteren holt der ebwo Elektrogeräte im Rahmen eines Hausrattermins gebührenfrei bei Ihnen zuhause ab. Renovierungsabfälle gehören nicht zum Hausrat.


Was soll geholt werden?

Bitte zählen Sie unserem Mitarbeiter die Teile auf, die abgeholt werden sollen. Mit diesen Angaben kann die Hausrat-Tour optimal zusammengestellt werden.


Bitte getrennt zur Abholung bereit stellen:

Um Kosten zu sparen, müssen die Hausratgegenstände möglichst in die Fraktionen Metallschrott, Altholz und Restabfall getrennt und ab 06:30 Uhr bereitgestellt werden. Eine unzumutbare Demontage einzelner Möbel verlangen wir selbstverständlich nicht.


alle 3 Monate max. 4 m³:

Die Hausratabfuhr oder die gebührenfreie Anlieferung von Hausrat auf einem Wertstoffhof kann frühestens in 3-monatigem Abstand gebührenfrei in Anspruch genommen werden. Die zur Abholung bereitgestellte Menge ist auf maximal 4 m³ begrenzt.

Keine Zeit- und Mengenbegrenzung für Metallschrott!


Alternativen zum Hausrattermin:

Sie können entscheiden, ob die Hausratgegenstände abgeholt werden sollen oder von Ihnen selbst entsorgt werden. Hausrat kann von Ihnen bei allen Wertstoffhöfen (Wertstoffhof Bobenheimer Straße, Kompostanlage und Bauschuttdeponie) umsonst abgegeben werden (bitte Mengenbegrenzung beachten!).


Blitzsperrmüll:

Für eilige Fälle bietet der ebwo den Blitzsperrmüll an (nur gegen Gebühr). Beim Blitzsperrmüll garantieren wir die Abfuhr des Hausrats innerhalb von drei Werktagen. Informieren Sie sich beim Sperrmülltelefon oder bei der Abfallberatung.


Übermengen:

Falls mehr als 4 m³ Hausrat entsorgt werden soll, besteht die Möglichkeit, sich die Übermenge gegen Entsorgungsgebühren abfahren zu lassen. Lassen Sie sich beim Hausrattelefon beraten!


Entrümpelungen:

Der ebwo bietet auch Wohnungsentrümpelungen an. Informieren Sie sich beim Hausrattelefon oder der Abfallberatung!

 

 
 
 

Zu schade für den Müll?

Besuchen Sie unsere Rubrik Verschenken und mehr



Kontakt und Terminanfrage:

Kontakt

Info-Button

Wolfgang Pfeffel

Telefon: 0 62 41 / 91 00 - 60

E-Mail Kontaktformular

Kontakt

Info-Button

Abfallberatung (ebwo)