Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Sonderabfall

Sonderabfälle sind Abfälle, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht über die normale Restmülltonne entsorgt werden können. Der ebwo bietet daher den Wormser Bürgerinnen und Bürgern kostenlose Entsorgungsmöglichkeiten für diese problematischen Abfälle.

Schadstoffsammlung des ebwo 
Schadstoffsammlung des ebwo
Spraydosen, Beizen, etc.
Spraydosen, Beizen, etc.
Farben
Farben

Mobile Sonderabfallsammlung

An sechs Terminen im Jahr steht ein vom ebwo beauftragtes Sonderabfallmobil an verschiedenen Standorten im Wormser Stadtgebiet.

Angenommen werden:

Abflussreiniger, Batterien, Beizen, Bremsflüssigkeiten, Farben, Fleckenentferner, Fotochemikalien, Holzbehandlungsmittel, Klebstoffe, Laborchemikalien, Laugen, Lösungsmittel, Ölfilter, ölverschmierte Betriebsmittel, Verdünner, Pflanzenschutzmittel, Feuerlöscher, Säuren, PU-Schaumdosen, Spraydosen, Schädlingsbekämpfungsmittel, Thermometer und WC-Reiniger, Altmedikamente.

Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen!

Das Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) schreibt vor, dass auch kleine Elektrogeräte wie Rasierapparate oder MP3-Player nicht mehr in der grauen Hausmülltonne entsorgt werden dürfen. Diese Geräte können kostenlos bei den Schadstoffsammlungen abgegeben werden. Größere Elektrogeräte sind weiterhin beim Wertstoffhof in der Bobenheimer Straße anzuliefern.

Nicht angenommen werden:

restentleerte Spraydosen und Fassadenfarben mit dem "Grünen Punkt" (Wertstoffsack!), eingetrocknete Wandfarbe (Restabfalltonne!), Altreifen (Reifenhandel!).

Bitte stellen Sie vor den Terminen aus Sicherheitsgründen keine Sonderabfälle an den Sammelpunkten ab. Übergeben Sie die Abfälle bitte zu den angekündigten Zeiten direkt dem Personal am Sonderabfallmobil. Vielen Dank!

Es wird darauf hingewiesen, dass von Gewerbe- und  landwirtschaftlichen Betrieben nur Kleinmengen entgegengenommen werden.


Wertstoffhof Bobenheimer Straße:

Auf dem Wertstoffhof können gebührenfrei Lack- und Dispersionsfarben, Batterien, Altöl sowie Leuchtstoffröhren in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden.

Altmedikamente: Apotheken, Restabfalltonne (bitte "Kindersicher" entsorgen! Alternativ: Wertstoffhof Bobenheimer Straße)


 
 
 
 

Kontakt

Abfallberatung: Sabrina Heß und Adrian Josek

Telefon: (0 62 41) 91 00 - 70 bzw. - 72

Telefax: (0 62 41) 91 00 - 66

Kontakt

Info-Button

Abfallberatung (ebwo)