Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Restabfall (schwarze Tonne)

Die Restabfallbehälter bis 240 Liter werden im Stadtgebiet alle 14 Tage geleert, die Großraumbehälter (1100 Liter) in der Regel wöchentlich.

Die Abholtermine finden Sie im Abfallkalender.


Der Restabfall (jährlich ca. 21.500 Tonnen) wird von uns zur Müllverbrennungsanlage in Ludwigshafen (GML) geliefert. Dieser wird dort verbrannt und als Energiequelle genutzt.

Bild: Großraumcontainer
 
 
 
 
grüner Haken
X rot
 

Das gehört hinein:

beispielsweise...

- Asche

- Volle Staubsaugerbeutel

- Tapetenreste

- Verschmutzte Verpackungen

- Zigarettenkippen

- Hygieneartikel

- Klobürste

- Leere Filzstifte

- Kleines Plastikspielzeug

- Videokassetten

- Windeln

- Altmedikamente

Das gehört nicht hinein:

beispielsweise...

- Fieberthermometer

- Leuchtstoffröhren

- Batterien

- kleine Elektrogeräte


- ätzende, entzündliche Stoffe


- Bauschutt

 
 
 
 

Tipps

  • Wussten Sie, dass sich Ihre Müllgebühren nach der Größe der Restmülltonne richten? Wenn Sie richtig sortieren, können Sie Geld sparen! Nähere Infos finden Sie in der Rubrik "Service & Gebühren".
  • Rasierklingen und alte Medikamente (am Besten in einer Tüte) sollten Sie ganz nach unten in die Tonne legen, um Missbrauch zu vermeiden.
  • Haben Sie mehr Abfall als in die Tonne passt? Für 3,00 €/Stück können Sie sich Abfallsäcke kaufen, welche bei der nächsten Leerung mit abgeholt werden. Sie haben aber auch die Möglichkeit, Ihren Restabfall an einen Wertstoffhof zu bringen.


 

Kontakt

Abfallberatung: Sabrina Heß und Michael Schmitt

Telefon: (0 62 41) 91 00 - 70 bzw. - 72

Telefax: (0 62 41) 91 00 - 66

Kontakt

Info-Button

Abfallberatung (ebwo)