Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
leichte Spracheleichte SpracheEnglishEnglishDeutschDeutsch
Schriftvergrößerung
AAA

Die Biografie Karl V.

Karl V., Gemälde von Bernaerd van Orley, um 1519, Bild: Wikimedia Commons
Karl V., Gemälde von Bernaerd van Orley, um 1519, Bild: Wikimedia Commons

Karl V. von Habsburg
geb. am 24.2.1500 in Gent


1516
König von Spanien, Neapel und Sizilien


1519
Wahl zum Römisch-Deutschen König
Bereits seit 1520 nannte Karl V. sich "erwählter römischer Kaiser".


1521
Wormser Reichstag, Belagerung Belgrads durch Sultan Süleiman, Spanische Eroberungen in Mittel- und Südamerika

 

1525
Sieg gegen Franz I. von Frankreich, Bauernkrieg in Deutschland

 

1527
Eroberung Roms

 

1529
Türkische Belagerung Wiens, Protestation zu Speyer

 

1530
König von Italien und Römischer Kaiser

 

ab 1545
Konzil zu Trient

 

1546/47
Schmalkaldischer Krieg

 

1555
Augsburger Religionsfrieden, Abdankung und Teilung der habsburgischen Erblande

 

gest.  21.9.1558 in San Jeronimo de Yuste

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen